Connectivity Smarte Lösungen für Gesundheit und Pflege

Die intelligente Vernetzung von Menschen und Gegenständen ist eine große Hoffnung im Gesundheitsbereich. Kaum ein Mittel ist so vielversprechend zur Verbesserung der Situation in der Pflege wie eine zügige Digitalisierung. Das gilt aber nur, wenn die smarten Lösungen einfach bedienbar sind, die Menschen nicht überfordern und einen echten Mehrwert bringen.

Genau daran arbeitet unsere Connectivity Unit. Die Vernetzung unserer Betten entlastet Pflegekräfte spürbar und bedeutet ein großes Plus an Sicherheit für Bewohner und Patienten. Mit unseren maßgeschneiderten Connectivity-Lösungen geht Ihr Haus einen großen Schritt in die Zukunft

Das Connectivity Lab

Praxisnahe digitale Lösungen entstehen nicht im Elfenbeinturm. Unser Connectivity Lab in Herford stellt den Stationsalltag realistisch nach und bietet einen idealen Rahmen für Ideen mit großem Potenzial. Besuchen Sie uns im Connectivity Lab und bringen Sie Ihre Vorstellungen mit ein. Wir freuen uns auf Sie

Termin vereinbaren

Problemlos mit der Digitalisierung starten

Connecticity – schnell und einfach

Das Bett nutzt den Funkstandard NbioT/LTE-M zur kostengünstigen Übertragung kleiner Datenmengen. Eine hauseigene Infrastruktur – z. B. durch WLAN in jedem Zimmer – ist nicht erforderlich.

Bluebox

Mit der optionalen Bluebox unter der Liegefläche wird das Bett"digital-ready". Die Bluebox versendet auch die Benachrichtigungen des Out-of-Bed-Systems.

Meldungen mühelos empfangen

Das Out-of-Bed-System sendet Nachrichten direkt an das Smartphone oder Tablet der Pflegekraft oder an ein Webbasiertes Dashboard am PC im Dienstzimmer. Der Empfänger kann sofort reagieren und verliert in einem Notfall keine Zeit.

Hilfreiche Informationen im Alltag

Gerade in Zeiten des Personalmangels ist es schwierig, überall im Haus die Sicherheit und das Wohlbefinden der Bewohner im Blick zu halten. Unsere vernetzten Pflegebetten nehmen Ihnen einen großen Teil dieser Arbeit ab. Unser Bett Elvido der neuen Generation meldet z. B. diese Status-Informationen an ein übersichtliches Dashboard und Ihre Smartphone-App:

  • Nachrichten des Out-of-Bed-Systems
  • die Einstellungen des Systems und des Unterbettlichts lassen sich auch digital verwalten
  • Bett in Tiefposition zur Sturzprophylaxe
  • Netzstecker gezogen
  • technischer Defekt

Das voll digitale Out-of-Bed-System

Mehr Schutz und Entlastung mit modernen Out-of-Bed-System

  • Jederzeit nachrüstbar

  • Keine aufwändige Installation

  • Unabhängig von der hausinternen Infrastruktur

  • Sichere Verwaltung der Daten über cloudbasierte Architektur

  • Push-Benachrichtigung nach individuell benutzerdefinierter Zeit, wenn ein Bewohner das Bett verlassen hat

  • Zusätzliche Statusdaten im Dashboard der App und im Web

  • Zukunftssichere Lösung durch kontinuierliche Weiterentwicklung

  • Individuell wählbarer Zeitraum pro Bett, wann das OoB-System aktiv ist

  • Keine Anbindung des Bettes an eine Rufanlage nötig

  • Ortsunabhängige Einstellung der OoB-Zeiten per App

Digital-ready für die Zukunft

Mit dem Start des neuen Pflegebettes Elvido schlagen wir ein neues Kapitel der Digitalisierung bei Stiegelmeyer auf. Schon jetzt wird im Connectivity Lab mit Leidenschaft an weiteren Lösungen gearbeitet. Bleiben Sie mit uns in Kontakt und erfahren Sie in Zukunft Neuigkeiten aus dem Krankenhausbereich und zu geplanten neuen Funktionalitäten des Dashboards. Ihre Anregungen und Ihr Feedback sind dabei eine große Hilfe für uns.

Kontaktformular

Ihre Daten

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.