Betten für psychiatrische Einrichtungen

Betten für psychiatrische Einrichtungen


Sicherheit, Geborgenheit und eine leichte Bedienung auch in angespannten Situationen

Sicherheit, Geborgenheit und eine leichte Bedienung auch in angespannten Situationen – das sind die Anforderungen an Betten in der Psychiatrie. Mehr noch als andere Medizinprodukte müssen sie physischen Belastungen widerstehen, um Patienten und Pflegende vor Verletzungen zu schützen. Ein Verzicht auf elektrischen Antrieb erhöht die Sicherheit zusätzlich, dabei darf die mechanische Bedienung aber keinesfalls anstrengend sein. Schließlich sollten die Betten durch Komfort und Wohnlichkeit wohltuend auf die Patienten einwirken. Stiegelmeyer bietet überzeugende Lösungen für diese Ansprüche. Entdecken Sie, wie unsere maßgeschneiderten Modelle im Krankenhaus- und Pflegebereich die Arbeit erleichtern.

Wir bieten Ihnen Betten für

  • Depressionsstationen
  • Kinder- und Jugendpsychiatrien
  • offen geführte allgemein-psychiatrische Behandlungsstationen
  • Gerontopsychiatrien
  • Stationen für internistisch-psychiatrische Doppelerkrankungen
  • psychiatrische Akut- und Notfallbehandlungen
  • forensische Psychiatrien

Unsere Betten für psychiatrische Einrichtungen


Card image cap
Carino

Höhenverstellung:
ohne Höhenverstellung


  • Liegefläche 90/100 x 200 cm
  • 2-geteilte Liegefläche
  • Rückenlehne manuell verstellbar
  • verstärkter Holzumbau für besondere Beanspruchung
zur Detailvorstellung
Card image cap
Classiko

Höhenverstellung:
40 bis zu 80 cm


  • mechanisches Bett
  • Liegefläche 90 x 200 cm
  • sichere Arbeitslast 225 kg
  • durchgehende Seitensicherungen
  • einfache Verstellung über hydraulisches Pumppedal
zur Detailvorstellung
Card image cap
Elvido rega

Höhenverstellung:
ca. 39 – 80 cm


  • mechanisches Bett
  • hohe Stabilität
  • einfache Verstellung über hydraulisches Pumppedal
zur Detailvorstellung
Card image cap
Elvido vervo

Höhenverstellung:
ca. 25 – 80 cm


  • elektrisch verstellbares Bett
  • Niedrigbett für Schutz ohne freiheitsentziehende Maßnahmen
  • OpenBus-Technik zur Installation des Out-of-Bed-Systems
zur Detailvorstellung
Card image cap
Seta pro

Höhenverstellung:
32 bis zu 91 cm (variierend nach Rolle)


  • elektrisch verstellbares Bett
  • Liegefläche 90 x 200 cm
  • durchgehende Seitensicherungen
  • ergonomisch ideale Höhe für rückenschonendes Arbeiten
  • hervorragende Hygieneeigenschaften
zur Detailvorstellung
Card image cap
Puro

Höhenverstellung:
32 bis zu 91 cm (variierend nach Rolle)


  • elektrisch verstellbares Bett
  • Außenmaße 103,5 x 218,5 cm
  • LCD-Handschalter mit nur 3 Tasten und beleuchtetem Display
  • optionale digitale Assistenzsysteme
  • verschiedene Psychiatrieanpassungen zur Auswahl
zur Detailvorstellung
Card image cap
Vivendo pro

Höhenverstellung:
43 bis zu 83 cm


  • mechanisches Bett
  • Liegefläche 90 x 200 cm
  • speziell gesicherte Elemente
  • Variante ohne Höhenverstellung wählbar
zur Detailvorstellung

Betten für die psychiatrische Versorgung

Vivendo pro, das mechanische Bett ist für sicherheitstechnisch besonders sensible Bereiche in der Psychiatrie besonders gut geeignet.
Carino, das flexible Bett für Jugendpsychiatrien, psychosomatischen Behandlungszentren, Reha-Einrichtungen oder Wohnheime.
Puro, das motorische Krankenhausbett bietet Komfort, Sicherheit, leichte Bedienung und hervorragende Hygiene-Eigenschaften.
Classiko, das mechanische Bett erfüllt durch den Verzicht auf Kabel und manuell entnehmbare Elemente besonders gut die Sicherheitsanforderungen in der Psychiatrie.
Elvido vervo, das Niedrigbett schützt mit seinem großen Verstellbereich auch ohne freiheitsentziehende Maßnahmen vor Sturzverletzungen.

Sie haben Fragen zu den Betten für psychiatrische Einrichtungen ?

Im Downloadbereich erhalten Sie weiterte Informationen oder kontaktieren Sie uns direkt


Das könnte Sie auch interessieren